Kooperation mit der Schweizerischen Zeitschrift für Heilpädagogik

Wir freuen uns über die Kooperation mit einer weiteren Fachzeitschrift. Zukünftig werden wir Sie auf der Pinnwand über das Erscheinen der neusten Ausgabe der ‚Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik‘ informieren

Die Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik ist das schweizerische Kommunikationsforum für Fachleute der Heil- und Sonderpädagogik. Sie richtet sich in erster Linie an Fachpersonen und Studierende, die sich in Praxis, Verwaltung und Forschung mit der Bildung und Erziehung von Menschen mit besonderen Bildungsbedürfnissen beschäftigen – von der Früherziehung über Fragen zur Integration bis hin zur Erwachsenenbildung. Jede Ausgabe enthält mehrere Artikel zu einem thematischen Schwerpunkt sowie weitere Fachbeiträge und Hinweise zu Veranstaltungen.

Auf der Pinnwand werden wir die jeweils aktuelle Ausgabe mit Inhaltsverzeichnis ankündigen. Auf Artikel, die einen besonderen Bezug zum Thema ‚komplexe Behinderung‘ haben, werden wir besonders hinweisen.

Im Repository (Lager, Depot)  können Sie auf alle Beiträge der ‚Schweizerischen Zeitschrift für Heilpädagogik‘, die älter als 12 Monate sind, direkt online zugreifen. Hier einige Beispiele:

Andreas Fröhlich – Menschen mit schwerster Behinderung während der Covid-19-Pandemie

Themenschwerunkt – Mehrfachbehinderung

Themenschwerpunkt – Inklusion im Erwachsenenbereich

Ab 2023 wird die ‚Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik‘ als Gold-Open-Access-Zeitschrift mit allen Beiträgen ohne Sperrfrist, direkt nach Erscheinen digital frei zugänglich.

close

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie informiert und melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an.

Durch die Anmeldung bestätigen Sie, dass Ihre Daten für den Empfang des Newsletters ‚Qualitätsoffensive Teilhabe‘ verarbeitet werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutzhinweise.