Portrait & Einzelfragen Dederich

Prof. Dr. Markus Dederich

Professor für Allgemeine Heilpädagogik – Theorie der Heilpädagogik und Rehabilitation der Universität zu Köln

Assoziiertes Mitglied im Vorstand der DiFGB

  • Theoretische Grundlagen der Heilpädagogik und Rehabilitation
  • Ethische und anthropologische Fragen im Kontext von Behinderung
  • Disability Studies
  • Erziehungswissenschaftliche Perspektiven der Vulnerabilität

Ethische Fragen

Prof. Dr. Markus Dedrich

Wie wird das Lebensrecht im Hinblick auf Menschen mit schwerer Behinderung diskutiert?

Ist aus Ihrer Sicht die Lebensqualität von Menschen mit schwerer Behinderung eingeschränkt?

Warum ist es für Mitarbeiter_innen in Einrichtung für Menschen mit schwerer Behinderung wichtig, sich mit den Themen Lebensrecht und Lebensqualität zu beschäftigen?

close

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie informiert und melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an.

Durch die Anmeldung bestätigen Sie, dass Ihre Daten für den Empfang des Newsletters ‚Qualitätsoffensive Teilhabe‘ verarbeitet werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutzhinweise.